Anlage anlegen

Allgemein

Anlagen können mehrere Geräte enthalten und sind Standorten zugeordnet.

Folgende Informationen sind erforderlich:

  • Standort Auswahlmenü
    Zuordnung der Anlage an einen Standort. Es wird der Standort ausgewählt, in dem man sich aktuell befindet.
  • Nummer / ID max. 20 Zeichen [0-9, a-z, A-Z]
    Die Nummer wird als Anzeigename verwendet.
  • Hersteller / Typ max. 16 Zeichen [0-9, a-z, A-Z, Sonderzeichen - . _ () [] ]
    Wird als Name in der testware für Listen- und Menüeinträge verwendet.
  • Seriennummer beliebig viele Zeichen [0-9, a-z, A-Z, Sonderzeichen - . _ () [] ]
    Speichert die Seriennummer der Anlage.
  • Aufstellort max. 50 Zeichen [0-9, a-z, A-Z, Sonderzeichen - . _ () [] ]
  • Anlagentyp Auswahlmenü
    Zuordnung des Anlagentyps. Die Anlagentypen können während der Installation oder in der Verwaltungsobefläche erstellt und bearbeitet werden.
  • Beschreibung beliebig viele Zeichen
    Weitere Informationen zum Standort können hier hinterlegt werden.

Anlagen können im Menü über Anlagen -> Neu Anlegen erstellt werden.

Sollte der Menüpunkt nicht sichtbar sein muss erst ein Standort ausgewählt werden.

Nachdem die erforderlichen Daten eingetragen worden sind wird mit einem Klick auf die Schaltfläche Anlage speichern und weiter bearbeiten die Anlage gespeichert. Es öffnet sich danach die Übersichtsseite in der Sie Geräte, Prüfpläne usw. anlegen können.

Bewerten Sie uns:

War die hier angegeben Information hilfreich?

Bislang 0 x bewertet mit Durchnschitt